Bring us your old Bag

Von Anfang an sind Nachhaltigkeit und soziale Fairness wichtige Themen für die Designerin Tanja Klein und ihr Team.
kleinbasel by Tanja Klein hat sich deshalb nun etwas Neues einfallen lassen und das Projekt
„Bring us your old Bag“ lanciert.
Ab Mitte August bis Ende Oktober sollen die Kundinnen, welche kleinbasel Taschen von früher besitzen, diese bei kleinbasel im Shop in Basel abgeben können. Bei der Abgabe können sie sich gleichzeitig eine neue Tasche aussuchen, auf deren Preis sie einen Preisnachlass von 25% erhalten.
Natürlich können wir das Lieblingsmodell auch in neuem Leder nachnähen, in diesem Falle verzichten wir auf den Aufschlag der Kosten für eine Einzelproduktion und die Kundin erhält einen Rabatt von 15% auf den Neupreis. Hier muss eine Anzahlung von einem Drittel des Preises getätigt werden.
Was tut kleinbasel by Tanja Klein mit den retour gebrachten Produkten?
Dies hängt natürlich von der Grösse des retournierten Produktes und dem Zustand des Leders ab.
Upcycling
1. Bei „einwandfreiem“ Zustand der zurückgebrachten Tasche: Wir fetten und pflegen die Tasche und verkaufen diese zu einem massiv reduzierten Preis von 50% des Neuwertes.
Davon gehen 25% an die Stiftung Amie.
2. Aufwertung, neuer Produktzyklus: Wir nehmen in unserem Atelier die Taschen auseinander, zerschneiden das Leder, sortieren aus und bündeln die Lederreste nach Grösse.
Danach stellen wir neue Produkte her wie z.B. unsere beliebten Linea XS, Linea, Ruga Portemonnaie, Porta Chiavi Schlüsselanhänger (aus den Trägern der Taschen), diverse Gürtel, welche im Vorleben eine Patina erhalten haben. Danach verkaufen wir die neu kreierten Produkte ab Anfang Dezember in unserem Shop in Basel, gerade rechtzeitig zu Weihnachten.
Recycling
Wir übergeben die Taschen, welche in nicht wiederverwendbaren Zustand sind an www.swissrecycling.ch.
Wir finden es ist an der Zeit, neue Wege zu gehen und möchten hiermit ein Zeichen setzen.
Dieses Angebot gilt ausschliesslich für unsere Taschenkollektion.
Das Angebot ist nicht mit anderen Rabatt-Gutscheinen kummulierbar.
Das Projekt läuft vom 15.8. bis 31.10.2019

 

Wenn du Informationen haben willst wie das Projekt weitergeht, melde dich hier für den Newsletter an, der kommt alle 6 bis 8 Wochen und ist jederzeit abbestellbar.