Allgemeine Geschäftsbedingungen Tanja Klein GmbH, kleinbasel by Tanja Klein, CH-4051 Basel

Preise, Versandkosten, Zahlungsbedingungen für die Schweiz
Alle Preise sind in CHF, inkl. Mehrwertsteuer (7,7%), exkl. Versandkosten.
Bezahlung per Vorauskasse
Sie erhalten als Bestätigung eine E-Mail mit unseren Zahlungsverbindungen.  Erhalten wir Ihre Zahlung innert 10 Tagen, senden wir Ihnen die bestellten Produkte innert 10 Arbeitstagen zu.
Bezahlung per Postcard_Maestro_Visa_Mastercard
Der Betrag wird auf das Konto der Tanja Klein GmbH gutgeschrieben. Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail. Sobald wir Ihre Zahlung erhalten haben, senden wir Ihnen die bestellten Produkte innert 10 Arbeitstagen zu.
Preise, Versandkosten, Zahlungsbedingungen für Europa
Alle Preise sind in Euro, exkl. Mehrwertsteuer, welche je nach Land unterschiedlich sein kann. Die Lieferung kann zusätzlichen Zöllen und Taxen unterliegen, die von Land zu Land unterschiedlich sind. Die Zölle und Taxen sowie die Mehrwertsteuer müssen vom Kunden bei der Auslieferung direkt bezahlt werden. Bitte kontaktieren Sie Ihr lokales Zollamt für weitere Informationen.
Verpackung und Versandkosten
Die Verpackungs- und Versandpauschalen für die Schweiz, Deutschland, Österreich und Italien sind aus nachfolgender
Tabelle ersichtlich und werden zusätzlich erhoben. Verpackungs- und Versandpauschalen für andere Länder auf Anfrage. Allfällige Überweisungsspesen gehen zu Lasten des Kunden.
Verpackungs- und Versandpauschalen (Economy)
(Lieferungen an einem Samstag, gegen Nachnahmen oder vor 08.00 hrs auf Anfrage!)
Gewicht
Schweiz
Deutschland
Österreich
Italien
bis 1 kg
CHF 6.00
EUR 25.00
EUR 30.00
EUR 40.00
1 – 2 kg
CHF 6.00
EUR 25.00
EUR 32.00
EUR 43.00
2 – 3 kg
CHF 6.00
EUR 28.00
EUR 32.00
EUR 43.00
3 – 5 kg
CHF 6.00
EUR 28.00
EUR 35.00
EUR 48.00
Vertragserfüllung
Die Bestellungen sind nach Erhalt 10 Tage gültig. Wird der genannte Betrag in dieser Frist nicht überwiesen, wird die Bestellung als nichtig betrachtet.
Lieferung und Termine
Die Lieferung erfolgt umgehend innerhalb von 10 Arbeitstagen nach Erhalt des Betrages auf unser Konto (Schweiz), bzw. 1-2 Mal wöchentlich mit Spediteur nach Nordeuropa, Deutschland, Österreich oder Italien (andere Länder auf Anfrage). Falls ein Artikel nicht mehr an Lager ist, kann sich die Auslieferung bis zu 6 Wochen verzögern, kleinbasel wird Sie dahingehend per E-mail informieren. Falls ein Produkt gar nicht mehr lieferbar ist, setzt sich kleinbasel ebenfalls sofort mit Ihnen in Verbindung. Wenn das Produkt nicht mehr erhältlich ist, wird ein bereits bezahlter Betrag umgehend und vollständig an rückerstattet.
Transportschäden oder Verlust
kleinbasel übernimmt Transportschäden oder den Verlust durch den Transporteur voll umfänglich, jedoch lediglich bis zur Übergabe an den Kunden.
Fehlerhafte Produkte
Fehlerhafte Produkte können nach Absprache innert 10 Tagen in der Originalverpackung retourniert werden. Das Produkt wird nach Möglichkeit ersetzt, ansonsten wird der bezahlte Betrag voll umfänglich rückerstattet.
Umtausch
Der Umtausch mit Geldrückgabe von bereits bezahlten Produkten ist nicht möglich. Nach Absprache können Produkte umgetauscht werden, oder Sie erhalten einen Gutschein in der Höhe des Produkte-Verkaufspreises. Gutscheine sind einlösbar direkt im kleinbasel Laden, Schneidergasse 24, CH-4051 Basel. Für Gutscheine, welche uns zum Einlösen per Post zugeschickt werden gilt die Produktauswahl des Online Shops. Alle zusätzlichen Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden.
Produktinformation
Die Farben der Produkte können von den Abbildungen am Bildschirm medium bedingt leicht abweichen.
Datenschutz
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Unsere AGB’s sind immer integrierter Bestandteil bei Geschäftstätigkeiten zwischen Kunde und der Tanja Klein GmbH (kleinbasel by Tanja Klein). Sie ergänzen die Rechtsgrundlage des Schweizerischen Obligationenrechts (OR). Mit Eintreten einer Geschäftstätigkeit akzeptiert der Kunde diese Bestimmungen stillschweigend. kleinbasel by Tanja Klein kann die AGB’s jederzeit und ohne Verpflichtung zur Ankündigung ändern. Gerichtsstand ist Basel. Es kommt ausschliesslich schweizerisches Recht zur Anwendung, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wurde.